Am Samstag, 01.02.2020 ab 17:00 werden auf dem Festplatz die 2019er Weihnachtsbäume verbrannt.

Die Bäume können entweder am Samstag früh ab 10:00 Uhr auf dem Festplatz abgegeben oder abends mitgebracht werden.

Der Heimatverein lädt ein und freut sich auf zahlreiches Erscheinen.

 

 

Bei Mistwetter fällt das Verbrennen der Weihnachtsbäume aus - Entscheidung wird hier bekannt gegeben.

Nächste Möglichkeit ist dann erst das Maifeuer am 30.04.2020.